Drucken
PDF

Modul: Lerntraining mit Kindern im Grund- und Sekundarschulalter

Im 10-tägigen Weiterbildungsmodul "Lerntraining mit Kindern im Grund- und Sekundarschulalter" erfahren Sie, wie Sie Kindern mit Lernschwächen und -störungen (Lese-Rechtschreib-Störung/LRS, Rechenstörung/Dyskalkulie) und Kindern mit Erlebens- und Verhaltensauffälligkeiten (ADHS, Prüfungsängste) wirksame Strategien vermitteln können. Sie erfahren, wie Sie den Förderbedarf eines Kindes in diesen Bereichen feststellen und davon ausgehend ein individuelles Lerntraining zusammenstellen können.

Das Weiterbildungsmodul kann einzeln besucht werden oder im Rahmen der gesamten Weiterbildung zum Lerncoach. 

Lernziele

In diesem Modul lernen Sie:

  1. Welche Lernprinzipien und -strategien Kindern das Lernen erleichtern können und wie Sie diese vermitteln
  2. Wie Sie Kinder mit Prüfungs- und Vortragsängsten kompetent begleiten können
  3. Welche Lernschwierigkeiten bei Kindern auftreten können und wie Sie diese erkennen
  4. Wie Sie Kinder mit einer Lese-Rechtschreibschwäche oder einer Rechenschwäche wirksam unterstützen können 
  5. Wie sich ADHS auf das Lernen auswirkt und welche Lernmethoden für diese Kinder besonders wirksam sind
  6. Wie Sie Kinder mit Lernproblemen ermutigen und motivieren können

Dozenten

Dr. Armin Born, Autor der Bücher "Lernen mit ADS-Kindern", "Kinder mit Rechenschwäche erfolgreich fördern", "Lernen mit Grundschulkindern" und "Gemeinsam wachsen - der Elternratgeber ADHS"

Fabian Grolimund, Psychologe FSP, Autor von "Mit Kindern lernen" 

Stefanie Rietzler, MSc. Psychologin, Autorin von "Erfolgreich lernen mit ADHS" und "Clever lernen"

Nora Völker-Munro, MSc. Psychologin

Literatur

Das Modul baut auf den folgenden Büchern auf. Nutzen Sie diese als Auffrischung und Vertiefung der Inhalte im Anschluss an die Weiterbildungstage.  
 
"Kinder mit Rechenschwäche erfolgreich fördern" von Armin Born und Claudia Öhler und "Mit Kindern lernen" von Fabian Grolimund. Wer sich nicht sicher ist, welche Rechtschreibregeln in der Primarschule vermittelt werden, ist mit dem Buch "Basiswissen Grundschule Deutsch" gut bedient.

       

Kosten / Kursort / Daten

Umfang: 10 Tage

Kurszeiten: 10.00 - 13.00 Uhr und 14.30 - 17.00 Uhr

Kursort: Akademie für Lerncoaching, Albulastrasse 57, 8048 Zürich

Nächste Durchführungen:

2019:

Gruppe Sa/So (2019): 19./20.1.2019 (Teil 1), 2./3.3.2019 (Teil 2), 23./24.3.2019 (Teil 3), 13./14.4.2019 (Teil 4), 25./26.5.2019 (Teil 5) ausgebucht!

Gruppe Fr/Sa (2019): 30.8./31.8.2019 (Teil 1), 20./21.9.2019 (Teil 2), 25./26.10.2019 (Teil 3), 22./23.11.2019 (Teil 4), 10./11.1.2020 (Teil 5)

Gruppe Sa/So (2020): 25./26.1.2020 (Teil 1), 22./23.2.2020 (Teil 2), 14./15.3.2020 (Teil 3), 25./26.4.2020 (Teil 4), 16./17.5.2020 (Teil 5)

Kosten: Fr.2450.-

Stornierung / Kursumbuchung: Bei Absagen bzw. Umbuchungen bis 8 Wochen (56 Tage) vor Modulbeginn wird eine Pauschale von Fr. 250.- fällig. Bei kurzfristigen Absagen innerhalb 8 Wochen vor Modulbeginn wird 50% des Gesamtbetrags verrechnet. Bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage wird der Gesamtbetrag in Rechnung gestellt. Je nach persönlicher Situation kann es sinnvoll sein, eine Annullierungskostenversicherung abzuschließen.

Hinweis: Die Jahresübersicht aller Modultermine finden Sie hier als PDF zum Download.

Zugangsvoraussetzungen

Fachpersonen mit einem Abschluss (Universität, Fachhochschule oder PH) auf mindestens Bachelor-Niveau in einem der folgenden Studiengänge:

  • Psychologie
  • Pädagogik / Erziehungswissenschaften (auch: Lehrpersonen und Kindergärtner/innen)
  • Logopädie
  • Ergotherapie
  • Heilpädagogik
  • Soziale Arbeit / Sozialpädagogik
  • Medizin

Bitte senden Sie uns mit der Anmeldung einen Scan / eine Kopie des entsprechenden Zeugnisses, damit wir Ihre Zulassung bestätigen können. Wir nehmen keine Bewerbungen sur Dossier. 

Anmeldung

Wir beantworten Ihre Fragen gerne in einem Informationsgespräch. Für Fragen wenden Sie sich bitte an Fabian Grolimund:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
Wenn Sie sich anmelden möchten, nimmt Lilo Marti Ihre Anmeldung gerne entgegen. Schreiben Sie dazu eine Email an:
 
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
Bitte geben Sie bei der Anmeldung folgendes an:
  • Anmeldung für ein Modul oder gesamte Weiterbildung
  • Adresse
  • Zahlungsmodalität (Teilnehmer der gesamten Weiterbildung können die Module jeweils vor Seminarbeginn oder den Gesamtbetrag in Raten zu 500 Franken pro Monat bezahlen)

Ist dies Ihr erstes Modul, senden Sie uns bitte eine Kopie Ihres höchsten Bildungsabschlusszeugnisses mit (Universität, Fachhochschule, PH etc.).

Wir freuen uns auf spannende Ausbildungstage mit Ihnen!